Eberhard Räder Mediatechnik / logo

Eberhard Räder Mediatechnik

Multimedia, Webdesign, Eventfotografie, Objektfotografie

Standardmodule



Standardmodule dienen nicht nur der Vereinheitlichung von Layouts und Designs, sondern auch der Arbeitserleichterung bei der Programmierung.

Als Programmierer sehe ich meine Aufgabe darin, Ihre Ideen und Konzepte umzusetzen, und hierbei die optimale Funktionalität und Bedienbarkeit Ihres Webprojektes zu gewährleisten.

Die Scripts meiner Sammlung sind dahingehend optimiert, dass sie mit geringem Arbeitsaufwand modifiziert werden und somit universal eingesetzt werden können.

Anhand Ihrer Vorgaben erstelle ich weitere, individuelle Module oder passe bereits vorhandene auf Ihre Bedürfnisse an.

Sie erhalten fehlerfreie Quelltexte, die Sie im Bedarfsfall selbst ändern können. (Hierzu sind HTML-Grundkenntnisse erforderlich.)

Gerne übernehme ich für Sie auch Teilprojekte in Auftragsarbeit.

Eines meiner Standardmodule stelle ich im Rahmen der nächsten Zeilen vor,
nämlich

Klapptexte

Das Modul verfügt über 3 verschiedene Darstellungsmöglichleiten:

1. Die einfache Form:

Hiermit lassen sich zusätzliche Informationen zu einem bestimmten Thema ein- und ausblenden.

Probieren Sie es aus

Der Folgetext wird nach unten verschoben.
Die Zusatztexte sind jederzeit ein- und ausschltbar.

2. Die erweiterte Form:

Probieren Sie es aus

Hier kann ein Thema im Rahmen einer Kurzbeschreibung knapp umrissen werden.
Beim Klick auf den Erweiterungsbutton `verschwindet` die Kurzbeschreibung und der Detailtext wird eingeblendet.

Die Zusammenfassung bzw. Themenbeschreibung ist jetzt ausgeblendet und der Detailtext erscheint anstelle dessen.
Ein denkbarer Anwendungsfall ist es, auf einer Webseite ein Inhaltsverzeichnis auszugeben. Unter den Überschriften wird eine Themenbeschreibung angegeben.
möchte der interessierte Leser mehr erfahren, kann er das entsprechende Kapitel öffnen; und natürlich auch wieder schliesen, ohne die Seite zu verlassen.

Nur ein Beispiel für eine reale Anwendung

3. Die Menüform:

Probieren Sie es aus

Hier kann alles Mögliche stehen.
Der Zusatztext lässt sich beliebig ein und ausblenden.
....

Diese Variante eignet sich vor allem dazu, im Rahmen eines laufenden Textes ein Submenü oder Hinweise einzurichten.
der Folgetext wird hier nicht nach unten verschoben sondern überlagert.

Die oben vorgestellten Funktionen dienen in erster Linie dazu, Webseiten übersichtlich und knapp halten zu können, dem Leser aber auch ausführliche Informationen zu bieten, ohne dass zwischen verschiedenen webseiten hin und hergeschaltet werden muss.







Eberhard Räder Mediatechnik • Dipl.Ing.(FH) Eberhard Räder • Fischergasse 9 • 97318 Kitzingen • 09321/5884 • kontakt@ermt.de